NJIVICE - INSEL KRK

Dies ist nur ein kleiner Teil dessen, was Sie auf unserer goldenen Insel erwartet.

ÜBER Njivice

Njivice, einst ein kleiner Fischerort, ist heute ein beliebtes Reiseziel, ein Küstenort mit Seele, den die Gäste aus europäischen und anderen Ländern gerne besuchen. Njivice wird zum ersten Mal in der Schenkungsurkunde des Fürsten Ivan Frankopan aus dem Jahr 1474 erwähnt. Auch wenn nach einigen archäologischen Befunden die Siedlung noch viel älter ist.

In den vergangenen Jahrhunderten war dies ein kleines Inseldorf, dessen Einwohner Fischerei, Olivenanbau, Viehzucht und Forstwirtschaft betrieben. Im Jahre 1930 wurde das Hotel Luka (heute Jadran) und die Villa Dinka errichtet. Deshalb gilt jenes Jahr als Beginn des Tourismus in Njivice.

Tourismus stellt für Njivice seit 80 Jahren die Haupttätigkeit dar. Schöne Strände, außerordentlich blaues Meer, viel Schatten und mildes Klima, erstklassige Übernachtungsmöglichkeiten sind Asse, die immer mehr Gäste anlocken und Njivice zu einem immer bekannteren Urlaubsort machen.

SPASS & FREIZEIT

Jeder kann etwas für sich finden: Einige Kiesel- und Felsenstrände liegen direkt im Ort, und einige liegen weit von den neugierigen Blicken entfernt. Zahlreiche kulturelle, Spaß- und Sportveranstaltungen als auch Auftritte und Konzerte der berühmten traditionellen “Klapa”- und Folklorgruppen sorgen für ein besonderes Erlebnis!

Njivice ist ein äußerst attraktiver Urlaubsort. In grüner mediterraner Landschaft des kroatischen Küstenlands, von Sonne als auch von klarem Adriatischem Meer geküsst, bietet der Ort Njivice eine große Auswahl verschiedener Ferienunterkünfte.

Die internationale Blaue Flagge, mit der Njivice ausgezechnet sind, bürgt für Umweltschutz, hohe Wasserqualität und für die öffentliche Sicherheit.

  • Die offizielle Währung in Kroatien ist Kuna. Fremdwährung kann in Banken, Wechselstuben, Postämtern und den meisten Reisebüros, Hotels und Lagern ausgetauscht werden.
  • Im Falle eines Unfalls rufen Sie die Nummer für alle Notsituationen - 112. Es kann zu jeder Tages- und Nachtzeit aufgerufen werden, unabhängig davon, wo Sie sich in der Republik Kroatien befinden.
  • Mit der Nummer 1987 kann eine Pannenhilfe beantragt werden.
  • Flughafen Rijeka befindet sich auf dem nördlichen Teil der Insel in der Nähe der Brücke, die die Insel mit dem Festland verbindet, von Njivice ist nur 10 km entfernt.